Kommunikation aus dem Blickwinkel der Systemtheorie und des symbolischen Interaktionismus (Paperback)

Kommunikation aus dem Blickwinkel der Systemtheorie und des symbolischen Interaktionismus Cover Image
$16.90
Email or call for price.

Description


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Einf hrung in die Organisationssoziologie, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kommunikation beinhaltet im Ursprung des Wortes das "Gemeinsame". Sie findet berall statt, egal auf welche Art und Weise oder mit welchen Medien. Dennoch ist Kommunikation keine Selbstverst ndlichkeit, sondern muss gesellschaftlich ge bt werden. Auch Organisationen und Institutionen sind von Kommunikation abh ngig. Da aber daf r langwierige Prozesse des Lernens notwendig sind, ist nicht jede Form von moderner Kommunikation erfolgreich. Das Ziel dieser Arbeit ist darzustellen, wie sich der Begriff der Kommunikation aus zwei verschiedenen Theorien darstellt. Hief r verwende ich den Ansatz der Systemtheorie nach Niklas Luhmann und den der Sicht des symbolischen Interaktionismus nach Herbert Mead. Zun chst werde ich die Grundz ge beider Theoriegeb ude im Bezug auf Kommunikation aufzeigen und versuchen, praxisnahe Beispiele einzubauen. Anschlie end werde ich die wesentlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede herausarbeiten.


Product Details
ISBN: 9783638920131
ISBN-10: 3638920135
Publisher: Grin Publishing
Publication Date: March 12th, 2008
Pages: 36
Language: German